Sprache
  • Deutsch
  • Deutsch
  • Deutsch
  • Sie befinden sich unter: Startseite News Aktuelle News Coptip Industrie Grafiche steigert Flexibilität und Produktivität

    Menü - Übersicht

    Coptip Industrie Grafiche steigert Flexibilität und Produktivität

    • Drucken

    Coptip

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Düsseldorf, Deutschland — Oktober 2018
    Coptip Industrie Grafiche, ein wichtiger Akteur der italienischen Druckindustrie, investiert in modernste Drucktechnologie. Gut ein Jahr vor dem 100-jährigen Firmenjubiläum legt das Unternehmen mit der Installation einer 80 Seiten Lithoman mit vollautomatischem Post Press den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft.

     

     

    Bei der Wahl der Weiterverarbeitung, die dem gestiegenen Volumen und der Flexibilität gerecht wird, setzt Coptip auf Marktführer RIMA-SYSTEM. Die Planung des komplett automatisierten Systems entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und berücksichtigt die individuellen Anforderungen an die Produktion. Trotz der engen Platzverhältnisse (Installation in bestehende Halle) entstand ein Anlagenlayout, das in puncto Zugänglichkeit und Ergonomie alle Voraussetzungen optimal erfüllt.

     

     

    Coptip Layout

     

    Flexibilität und Produktivität auf einem neuen Niveau

     

    Aus den beiden Falzapparaten laufen die Produkte auf bis zu vier Linien über vier Hochfördersysteme in zwei platzsparende RS 840 Doppelstrom-Schneidelinien, die mit modernster Schneidetechnik und Carbidmessern extrem hohe Standzeiten erreichen. Anschließend verarbeiten vier RS 36S Lift-Kreuzleger die Produkte in Hochgeschwindigkeit (bis zu 180.000 Ex/h) zu kompakten, stabilen Paketen. Nach dem Verblocken können die Pakete umreift oder ohne Umreifung in die Übergabestation der Roboter gefördert werden, wo sie nochmals ausgerichtet und von zwei RS 400 Palettierrobotern auf Paletten abgelegt werden. Ein ausgeklügeltes Weichensystem sorgt für maximale Backup-Möglichkeiten, wenn nicht alle vier Auslagen belegt sind. Coptip steigert mit der Investition das Produktionsvolumen und die Flexibilität auf ein neues Niveau und hat nun die passenden Werkzeuge in der Hand, um auch in Zukunft im herausfordernden Rollendruck erfolgreich zu sein.

     

     

     








    Vertretung

    Elettra Logo

    Vertretung

    Grafikontrol Logo